Montag, 5. Oktober 2020

Die Häuserparade | Im Paillettenrausch No.1

Heute startet hier wieder ein neuer Bloghop
und zwar zum Thema

"Im Paillettenrausch".

Ganz viele kreative Köpfe sind wieder mit dabei,
lasst euch überraschen, was man alles mit diesen kleinen Schätzen anstellen kann.

Und los geht´s bei mir mit "Dekoelemente aufhübschen"
wie hier bei der Häuserparade ...

Häuser und Dächer sind frei Hand geschnippelt,
mit Abstandsband aufgebracht und jeweils mit einem
kleinen "Pailletteneingang" versehen.


 Die Idee dazu habe ich hier entdeckt und wollte es unbedingt selbst ausprobieren.
Mit anderen Motiven sieht es bestimmt auch ganz toll aus.

 

Und nun das Wichtigste:

Don´t forget to HÜPF!

Ich bin schon so gespannt, was die anderen heute gezaubert haben.
Kommt doch einfach gleich mit.

Hier geht es weiter:

>> Ruth <<

Und diese kreativen Köpfe machen heute auch noch mit:


Viel Freude mit dieser Inspiration
und bis morgen wieder hier ...
Mary-Jane
 
Pailletten | Rest aus meinem wunderbaren Fundus

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Mary-Jane,
    ich liebe Häuser. Die hast Du aber nochmals richtig aufgehübscht. Eine tolle Idee.
    Sehr schön geworden Dein Kärtchen.
    Freue mich Eure Werke diese Woche noch zu bewundern.
    Habs fein und bis die Tage.
    Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine hübsche Häuserparade! Die Anordnung und die Farben - was für Traumhäuser:-)
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  3. Handgemacht die Häuschen und aufgepeppt mit Pailletten ich bin total aus dem Häuschen hier bei dir ;) wunderschön das muss ich nach basteln, ich bin sofort verliebt in deine Karte...
    sehr schön liebe Mary-Jane, bis morgen wieder
    Liebe Grüße die Melilis

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde deine "handgemachten" Häuschen so richtig toll und die Pailletten geben ihnen den letzten Schliff!
    Ganz liebe Grüße von Melli

    AntwortenLöschen
  5. Sehr süße Karte, dezent eingesetzt mit großer Wirkung.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht so toll aus mit den ausgeschnittenen Häusern, liebe, Mary-Jane <3 Muss ich unbedingt Liften! So einfach, so genial! Und Resteverwertung steht ja eh IMMER an ;) Ein wunderbarer Einstieg in unsere Hop-Woche! Ich freu mich schon <3 VlG Reni

    AntwortenLöschen
  7. Ach wie cool ist diese Idee!!! Toll, geschnippelt und dazu die Pailletten - herrlich schön!
    Liebe Grüße und ein großes Dankeschön für die Organisation!!!!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Meine liebe Mary Jane, ach was soll ich sagen? Ich liebe Häuser in allen Farben, Materialien und deine sind der absolute Hammer. Nicht stur gerade sondern einfach nur großartig. Die Pailletten geben deinen Häuschen den letzten Schliff.
    Dankeschön das ich bei deiner so tollen Challenge dabei sein darf.
    Ich schicke dir ganz liebe Grüße aus den stürmischen Norden. Deine Melli

    AntwortenLöschen
  9. So eine wunderschöne Papierkombination, und dann diese herrlich "windschiefen" kleinen Häuschen! Ich finde es auch so toll, wenn ich eine Karte sehe, die man einfach mit Schere und Kleber machen kann. Wunderschöner Auftakt!
    LG, Kat

    AntwortenLöschen
  10. Was für eine hübsche Karte und gelungener Auftakt in die kreative Woche, liebe Mary-Jane! Die Häuschen sind wunderschön, und die Zusammenstellung der Papiere einfach wunderbar! Ich bin sehr gespannt, was du uns die Woche über noch alles zeigen wirst! GLG Julia

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst Du Dich einverstanden, dass die von Dir eingegebenen Formulardaten und weitere personenbezogene Daten wie Name oder IP-Adresse an Google Server übermittelt werden. Mehr Informationen hierzu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.