Mittwoch, 27. Februar 2019

Gestempelte "Bommelblumen"

Ich liebe "Bommelblumen",
da gibt es einige echte Arten davon,
auch wenn sie alle nicht so heißen, wie meine :)


Für diese Karte habe ich also
ein paar "Bommelblumen" und Blätter gestempelt.
Dazu einen kleinen Rahmen aus meinem Tapetenbuch gestanzt ...


... eine schicke Büroklammer angebändelt,
die scheinbar viel Papier zusammenhält ...


... und einen passenden Spruch dazu drapiert ... fertig.

Viel Freude mit dieser Inspiration und
bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane

Sketchy Flowers  (My Favorite Things) | Mixed Rectangle (Tonic Studio) | Dymo Schriftset (Stempelbar) | Rest aus meinem wunderbaren Fundus

Freitag, 15. Februar 2019

Zur Hochzeit | Ein Geschenkset

Für den großen Tag möchte es immer etwas ganz Besonderes sein und
so habe ich mir überlegt, dass ein Geschenkset das Passende 
für die frisch Vermählten wäre ...


Alles hübsch verpackt in diesem schicken Karton ...


Nach dem Öffnen kommt zunächst die passende Hochzeitskarte zum Vorschein,
die ihr ja hier schon einmal gesehen habt ...


... hier seht ihr das gesamte Set, 
bestehend aus dem Geschenkkarton, der Hochzeitskarte
UND ...


 ... einer kleinen Tasche mit Magnetverschluss zum Verstauen der Geldscheine,
die sich aus einer mit dem Envelope Punch Board hergestellten Box
einfach beim Falten ergeben hat:)

Viel Freude mit dieser Inspiration und
bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane

Celebration Cake Mini (Sizzix) | Bracket Edge Duo Die-namics (My Favorit Things) | Winzige Grüße (Inkystamp) | Rest aus meinem wunderbaren Fundus

Montag, 11. Februar 2019

Danke | So viele Schmetterlinge

Ist das nicht ein wunderschöner Hintergrund mit Schmetterlingen?
Da kann man fast nichts mehr hinzufügen, außer ...


... ein "Danke" gestanzt aus einzelnen Buchstaben.
Natürlich passt auch ein Name oder ein ganz anderes Wort ...


... diesmal sollte es jedoch eine "Dankeskarte" werden. 
Dazu nur noch ein kleines Bändchen mit liebevoll angebrachtem Knopf.

So eine Karte sollte man ja auch immer für den passenden Moment vorrätig haben :)

Viel Freude mit dieser Inspiration und
bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane

Little Uppercase Letters Die-namics (My Favorite Things) | Rest aus meinem wunderbaren Fundus

Freitag, 8. Februar 2019

Der Flamingotraumfänger | Februarkit Rosarot

Heute kommt schon das letzte Werk aus dem Februarkit Rosarot.
Dafür gibt es etwas ganz Besonderes zu sehen:
Eine "Flamingotraumfängerkarte" ...


Hierfür habe eine leere Klebebandrolle als Schüttelelement umfunktioniert.
Der gestanzte Rahmen passt zwar nicht hundert Prozent,
wir wollten ja aber auch mal etwas vom Perfektionismus wegkommen :)


Der Traumfänger hat eine "königliche" Spitzenborte erhalten
und der Rahmen ist unten mit drei "Edelsteinen"besetzt.


Weiße zarte Gräser "baumeln" am Traumfänger luftig hin und her.


Und wenn man mal richtig schüttelt,
wirbelt es die winzigen Perlen wunderbar durcheinander.


Das Februarkit hat mir definitiv sehr viel Spass gemacht.
Beim nächsten Mal bin ich nun dran, ein Kit zusammen zustellen.
Ich weiß auch schon, wie es aussehen wird
und dass es auf jeden Fall wieder zu einer Herausforderung kommt :)

Und nun schaut noch einmal schnell bei Kat vorbei,
was sie sich Schönes einfallen lassen hat.

Viel Freude mit dieser Inspiration und
bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane

Pierced Circle Frame Die-namics (My Favorite Things) | Flamingo (Charlie und Paulchen) | Februarkit Rosarot | Rest aus meinem Fundus

Mittwoch, 6. Februar 2019

Ein Blümchen auf der Wiese | Februarkit Rosarot

Heute geht es gleich weiter mit den Werken aus dem Februarkit Rosarot,
dem kleinen Kreativprojekt von Kat und mir.
Und zwar mit "Ein Blümchen auf der Wiese" ...


Das gestreifte Designerpapier ist schräg auf dem Kartenrohling aufgebracht
und schließt äußerlich nicht mit den Kanten ab.
Das gibt der Karte eine interessante Optik.


Für den Blütenkopf habe ich die Stanzteile in rot und weiß 
aus dem Kit übereinander drapiert und mit dem roten Knopf mittig fixiert.
Die Blütenblätter sind mit grünem Faden mit der Maschine aufgenäht.


Oben hat die Karte wieder ein Stück zartes Spitzenband erhalten.


Für die Wiese habe ich zwei Bordüren aus meinem "Tapetenbuch" gestanzt
und "wiesenartig" übereinander gelegt.


Und am Freitag gibt es noch ein ganz besonderes Werk aus dem Kit zu sehen.
Ich freue mich jetzt schon, es euch zu zeigen :)


Viel Freude mit dieser Inspiration und
bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane

Simply Scallop Large Die-namics (My Favorite Things) | Februarkit Rosarot | Rest aus meinem Fundus

Montag, 4. Februar 2019

Ein Herz aus Rosen | Februarkit Rosarot

Heute beginnt also die Woche, in der Kat und ich euch zeigen, 
was wir mit unserem Kit alles gezaubert haben.

Den Beginn macht bei mir "Ein Herz aus Rosen" ...


Mutig habe ich mir gleich das gepunktete Designerpapier geschnappt
und darauf einen Anhänger aus der Restekiste drapiert.
Wer richtig hinschaut, sieht sogar, von welchem Laden er mal war.


Diesen habe ich oben mit zwei edlen Streifen fixiert 
und noch eine ganz zarte Perlenkette hinzugefügt.


Das Herz aus Rosen besteht aus meinen Blümchen dieser Restekiste,
die ich irgendwann einmal alle in einem Schwung hergestellt habe.
Unten ist der Anhänger noch mit einer Spitzenborte besetzt.


Das wars auch schon für heute,
weiter geht es am Mittwoch mit einer ganz anderen Idee.

Viel Freude mit dieser Inspiration und
bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane

Rolled Roses Die-namics (My Favorite Things) | Februarkit Rosarot | Rest aus meinem Fundus

Sonntag, 3. Februar 2019

Das Februarkit "Rosarot"

Kat von "Me gusta zellulose" hat mich gefragt,
ob ich denn Lust hätte, mit ihr ein neues Projekt auszuprobieren.
Es geht darum, wechselseitig ein kleines Kit zusammenzustellen
und dann gemeinsam zu schauen, was jeweils die andere daraus gezaubert hat.

Die Spielregeln sind ganz einfach, man kann etwas oder alles aus dem Kit verwenden
und sein eigenes noch dazu kombinieren. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Immer am Anfang des Monats zeigen wir euch das Kit und die Woche darauf, 
was wir daraus alles gemacht haben.

Heute geht es schon los mit dem ersten Kit, das diesmal von Kat zusammengestellt wurde:

Das Februarkit "Rosarot"


Also lasst euch überraschen und schaut ab morgen
über die Woche hier und bei Kat vorbei.

Mary-Jane

Freitag, 1. Februar 2019

Ein Hauch von Lila | Kleine Geschenkanhänger

Heute gibt es noch ein "Restekistenprojekt"
und zwar kleine Geschenkanhänger
mit einem ganz zarten "Hauch von Lila" ...


Die kleinen Anhänger sind recht schnell gemacht,
die Deko ist lediglich aufeinandergestapelt
und einen schönen Spruch kann man ja jederzeit noch hinzufügen,
wenn man den speziellen Anlass dann kennt.


Und noch ein Tipp!
Schaut unbedingt am Sonntag wieder vorbei.
denn dann beginnt hier ein neues kleines Projekt.
Ihr dürft schon gespannt sein!

Viel Freude mit dieser Inspiration und
bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane

Gewellter Anhänger (Stampin Up) | Classic Butterfly (Martha Stuwart) | Stitched Rectangle Stax Die-namics (My Favorite Things) | Rest aus meinem Fundus