Mittwoch, 6. Februar 2019

Ein Blümchen auf der Wiese | Februarkit Rosarot

Heute geht es gleich weiter mit den Werken aus dem Februarkit Rosarot,
dem kleinen Kreativprojekt von Kat und mir.
Und zwar mit "Ein Blümchen auf der Wiese" ...


Das gestreifte Designerpapier ist schräg auf dem Kartenrohling aufgebracht
und schließt äußerlich nicht mit den Kanten ab.
Das gibt der Karte eine interessante Optik.


Für den Blütenkopf habe ich die Stanzteile in rot und weiß 
aus dem Kit übereinander drapiert und mit dem roten Knopf mittig fixiert.
Die Blütenblätter sind mit grünem Faden mit der Maschine aufgenäht.


Oben hat die Karte wieder ein Stück zartes Spitzenband erhalten.


Für die Wiese habe ich zwei Bordüren aus meinem "Tapetenbuch" gestanzt
und "wiesenartig" übereinander gelegt.


Und am Freitag gibt es noch ein ganz besonderes Werk aus dem Kit zu sehen.
Ich freue mich jetzt schon, es euch zu zeigen :)


Viel Freude mit dieser Inspiration und
bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane

Simply Scallop Large Die-namics (My Favorite Things) | Februarkit Rosarot | Rest aus meinem Fundus

Kommentare:

  1. Genähte Blätter! Ich werd nicht mehr! Du hast dir wirklich wieder was Tolles einfallen lassen. Und die Spannung steigt auf Freitag!
    LG, Kat

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst Du Dich einverstanden, dass die von Dir eingegebenen Formulardaten und weitere personenbezogene Daten wie Name oder IP-Adresse an Google Server übermittelt werden. Mehr Informationen hierzu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.