Donnerstag, 7. März 2019

Gute Besserung | Märzkit "No-Go-Orange"

Lassen die kleinen Piepmatzen im Hintergrund nicht jeden sofort lächeln?
Gerade das fördert ja auch das Gesundwerden!

Insofern war es sofort klar, 
dass diese Piepmatzen unbedingt auf eine Gute Besserungskarte kommen.


Dazu gesellte sich noch ein großes Vögelchen,
das sich auch gleich auf den Genesungswünschen niedergelassen hat.


Hier habe ich außerdem noch die farblich passende Blumenklammer 
zum Einsatz gebracht.


Und es kamen sogar noch ein paar andere Farben mit ins Spiel :)

Jetzt hüpft mit mir noch schnell bei der lieben Kat vorbei,
ich bin schon so gespannt, was sie uns heute zeigen wird.

Und morgen gibt es etwas ganz fröhlich leckeres hier zu bestaunen!

Viel Freude mit dieser Inspiration und
bis morgen wieder hier ...
Mary-Jane

Perched Reed Bird + Sideshow Tickets (Memorybox) | Pierced Fishtail Flags Die-namics (My Favorit Things) | Chirp Chirp Serendipity (Sassafras) | Gute Besserung Klartext (Danipeuss) | Rest aus meinem wunderbaren Fundus

Kommentare:

  1. Du hast Recht, ein super Ensemble für eine Gute-Besserung-Karte. Da kannst du richtig ein bisschen Sonnenschein verschicken. Ich fand das Papier auch sehr süß, aber als einziges aus dem Kit ist es noch übrig, weil mir partout nichts einfallen wollte! Mal sehen, vielleicht kommt irgendwann in Zukunft eine Idee...
    Was Leckeres morgen? Jetzt bin ich echt neugierig.
    LG, Kat

    AntwortenLöschen
  2. Die Karte ist ja echt süß geworden, liebe Mary-Jane! Wie witzig, das Eulenpapier habe ich hier auch liegen. Es sieht ja fast so aus, als ob du ein Stück Jeans mit verarbeitet hättest, das ist schon Papier oder? Der Vogel sieht auch so nett aus, da muss man ja gesund werden, wenn man ihm in die Augen schaut! ;) Mich würde echt mal die Rückseite der Papiere interessieren, habt ihr die eigentlich auch abfotografiert?? GLG Julia

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst Du Dich einverstanden, dass die von Dir eingegebenen Formulardaten und weitere personenbezogene Daten wie Name oder IP-Adresse an Google Server übermittelt werden. Mehr Informationen hierzu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.