Freitag, 25. Oktober 2019

Halloween Karten No.1

In meinen Papierpaketen von der Papierwerkstatt 
war unter anderem 1 Bogen mit Halloween Tags enthalten, 
der mir in diesem Jahr wieder in die Hände fiel.

Da dachte ich mir, auch wenn es nicht so viele Leute gibt, 
die Halloween mögen oder gar feiern, ich mache trotzdem ein paar Karten,
wer weiß, vielleicht freut sich ja doch jemand darüber.

Zuerst kommen die etwas "niedlicheren" Karten,
die normalerweise ja gar nicht mein Fall sind,
aber für die kleine Fledermaus mußte ich unbedingt
eine Ausnahme machen :)


Dabei habe ich festgestellt,
dass ich keine einzige Halloween Stanze im Haus habe
und auch nur ein Stempelset mit entsprechenden Motiven.
Das war natürlich eine große Herausforderung. 
 
Aber am Ende sind trotzdem 6 komplett verschiedene Karten entstanden,
die ihr in der nächsten Zeit hier sehen werdet.


Die Karten kommen in den dafür typischen Farben daher
schwarz, weiß, grau, orange, aber auch etwas hellblau hat sich mit eingeschlichen.


Hier gibt es auch ein paar Wimpelketten im Hintergrund,
die zum Feiern einladen sollen.
Und natürlich Fledermäuse und Spinnennetze ...

Wie sieht es bei euch aus,
mögt ihr Halloween?

Viel Freude mit dieser Inspiration und
bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane

Mischievous (My Minds Eye) | After Dark Black Widow + October (Crate Paper) | Beware the spooks (October Afternoon) | Rest aus meinem wunderbaren Fundus

Kommentare:

  1. Tolle Karten hast du da gezaubert! Ich mag Halloween und bin schon gespannt auf die anderen Karten!
    Heitere Grüsse Britta 👻

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das habe ich mir gedacht, liebe Britta, habe ja auch schon etwas zu Halloween auf deinem Blog entdeckt und vielleicht findest du ja auch etwas in deinem Briefkasten ;)
      GLG von Mary-Jane

      Löschen
  2. Wir feiern jedes Jahr und lassen es ordentlich krachen. Vorher versende ich natürlich selbst gewerkelte Einladungen. Da kommt deine tolle Karte als Anregung (z.B.einen Tag zu verwenden)wie gerufen.
    Schrööööckliche Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidi,
      das freut mich sehr, dass ich dich inspirieren konnte. So soll es ja auch sein. Viel Freude beim Halloween feiern wünscht dir
      Mary-Jane

      Löschen
  3. Ich überlege grade, ob ich von dir überhaupt schonmal eine Halloween-Karte gesehen habe...? Die sind wunderschöööööön! Und wenn du keine Halloween-Stanzen hast: Kindlein, sach doch wat! (hätte meine Oma gesagt ;-) Da muss ja nächstes Jahr glatt ein Kit her!
    LG, Kat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch, ich habe schon mal Halloween Karten gemacht, ist allerdings schon eine kleine Weile her, aber auch auf diesem Blog zu entdecken. Und weil ich halt nichts anderes hatte, sind sie halt alle ein wenig niedlich geworden, aber das dimmt ein wenig den sonstigen Gruselfaktor ;)
      GLG con Mary-Jane

      Löschen
  4. wow, tolle Karten. Ich bin zwar kein Halloween- Fan, aber Deine Karte gefallen mir total gut.
    LG Lisa

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Mary-Jane,
    was für eine niedliche Fledermaus! Deine Halloween-Karten gefallen mir sehr. Ich bin kein Halloween-Fan, mag es aber gern „spooky“ und bastele so auch jedes Jahr ein paar Karten.
    Liebe Grüße
    Inken

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst Du Dich einverstanden, dass die von Dir eingegebenen Formulardaten und weitere personenbezogene Daten wie Name oder IP-Adresse an Google Server übermittelt werden. Mehr Informationen hierzu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.