Montag, 8. Juli 2019

Der Rosenkranz

Heute habe ich einen roséfarbenen Rosenkranz
auf das eher maritim gehaltene Papier gezaubert ...


... die kleinen Blüten stammen allesamt aus meiner Blüten-Restekiste,
die ihr ja schon hin und wieder hier bewundert habt ...


... dazu habe ich nur noch einen filigran geschwungenen Schriftzug drapiert ...


So, langsam geht mein Typecastpapier zur Neige,
aber für ein paar kleine Karten wird es schon noch reichen :)

Viel Freude mit dieser Inspiration und
bis bald wieder hier ...
Mary-Jane

Typecast (We R Memory Keepers) | Script-Grüße Klartext (Danipeuss) | Rolled Roses + Mini Rolled Roses + Large Hybrid Heirloom Rose Die-namics (My Favorite Things) | Rest aus meinem wunderbaren Fundus

Kommentare:

  1. Wunderschön, deine Karte! Der Rosenkranz ist eine Augenweide und die genähten Ränder runden die Karte wunderbar ab!
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  2. Deine Blütenkarten sind jedes Mal ein Hingucker... Hoffentlich ist die Dose noch voll ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Karte! Der Hintergrund schaut fantastisch aus mit den genähten Rändern und die Papierblumen passen toll dazu :)
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  4. Ein Träumchen...zum Dahinschmelzen!
    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst Du Dich einverstanden, dass die von Dir eingegebenen Formulardaten und weitere personenbezogene Daten wie Name oder IP-Adresse an Google Server übermittelt werden. Mehr Informationen hierzu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.