Mittwoch, 4. März 2020

Randstanzen No. 3 | Ausprobiert

Tag 3 des neuen Projektes "Ausprobiert",
heute wieder mit der lieben Kat von Megustazellulose.
Gleich 6 verschiedene Randstanzen sind im Einsatz gewesen,
um dieses schöne "Treppen"-Layout entstehen zu lassen ...


... Da braucht es nur noch einen kleinen Spruch und ein zartes Leinenbändchen.



Jetzt wird es wieder spannend,
denn ich hüpfe gleich zu Kat von Megustazellulose hinüber,
um zu schauen, wie ihr Randstanzenwerk heute aussieht.
Kommt doch einfach mit! 

Viel Freude mit dieser Inspiration und
bis morgen wieder hier ...
Mary-Jane
 
Upper Crest Border (Fiskars) | Scalloped Scallop + Notebook Edge + Stitched Scallop Edges + Wonky Scallop Border Die-namcis (My Favorite Things) | Rest aus meinem wunderbaren Fundus

Kommentare:

  1. Ganz wunderbar, diese Karte. Und so inspirierend! Randstanzen hab ich auch noch einige, mehr oder weniger unbenutzt....jetzt hab ich wieder eine Idee mehr:-) Danke
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  2. Da ist das Thema ja mal pointiert umgesetzt! Coole Idee, und ich bin ziemlich beeindruckt von deiner Randstanzen-Sammlung :-)
    LG, Kat

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön liebe Mary-Jane! Ganz besonders hübsch finde ich auch deine Auswahl an Designpapieren, so leicht und elegant. Da kommen die Randstanzen (echt einige!) wunderbar zur Geltung. GLG Julia

    AntwortenLöschen
  4. Das ist sooo soo hübsch... was man aus Randstanzen so zaubern kann, eine tolle Inspiration. Die Farben dazu ebenfalls traumhaft... ich bin ganz verliebt.
    Liebe Grüße die Meli

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst Du Dich einverstanden, dass die von Dir eingegebenen Formulardaten und weitere personenbezogene Daten wie Name oder IP-Adresse an Google Server übermittelt werden. Mehr Informationen hierzu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.