Freitag, 30. März 2018

Ostereier Karten

Pünktlich zum Fest gibt es noch ein paar Ostereier Karten,
für die ich wieder in meiner Restekiste gekramt habe.


Der Rahmen ist schnell gestanzt
und mit etwas edlem Silberfaden umwickelt.


Dann braucht es nur noch ein schönes Restpapier zum Hinterlegen des Eis
und einen Spruch.


Viel Freude mit dieser Inspiration,
habt ein schönes Osterfest
 und bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane

Postage Stamp Stax Die-namics (My Favorite Things) | Egg (Sizzix) | Stempelset Für Langohrhasen  (Inkystamp) | Label aus Petal Holder (Waffle Flower) | Rest aus meinem Fundus

Kommentare:

  1. Eine wundervolle Idee und dir auch schöne Ostertage...
    Lg, Julia

    AntwortenLöschen
  2. Oh wow! Dein Arrangement verschafft den wunderschönen Papieren wirklich einen großen Auftritt. LG, Kat

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Karten und eine wunderbare Art, Designpapier zu verwenden! Auch dir und deinen lieben frohe Ostern! Heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  4. Toll liebe Mary-Jane! Ich wünsch Dir frohe Feiertage! Ganz dicker Drücker, Karo

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst Du Dich einverstanden, dass die von Dir eingegebenen Formulardaten und weitere personenbezogene Daten wie Name oder IP-Adresse an Google Server übermittelt werden. Mehr Informationen hierzu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.