Montag, 15. April 2019

Puschelhase | Schubladenwichteln No.3

Heute ist wieder ein Hase am Start
und zwar der Puschelhase.


Ein lang gehegter Stempel,
den ich bisher auch nur "gestreichelt" habe. 


Und auch das "Weihnachtspuschelfell"
kam hier wieder zum Einsatz.


Am besten schaut ihr gleich zusammen mit mir
noch bei der lieben Julia vorbei,
denn auch bei ihr gibt es heute wieder "Schubladenwichtelwerke" zu bestaunen.

Viel Freude mit dieser Inspiration und
bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane

Bunny Rabbit (Deep Red) | Pierced Circle Frames Die-namics (My Favorit Things) | Nestabilities Labels 8 (Spellbinders) | Branchages (Kesi´art) | Designpapier aus der Schubladenwichtelei | Rest aus meinem wunderbaren Fundus

1 Kommentar:

  1. Was für eine hübsche Karte! So eine bezaubernde Kombination aus Designpapieren, Stempel und Puschel... Schöner kann man das Graspapier nicht in Szene setzen! :))) LG Julia

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst Du Dich einverstanden, dass die von Dir eingegebenen Formulardaten und weitere personenbezogene Daten wie Name oder IP-Adresse an Google Server übermittelt werden. Mehr Informationen hierzu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.