Freitag, 6. April 2012

{ Osterpost }

Hallo alle zusammen,

heute gibt es doch noch einen kleinen österlichen Sneak, nämlich auf die "Osterpost":


Einige von euch können sich sicher noch an mein Frühlingstütchen erinnern, diese Tüten sind ganz ähnlich gewerkelt. Ich habe anstatt der Butterbrottüte transparente Briefumschläge verwendet. Der Clou: Man kann durch die leichte Transparenz schon ein wenig vom Inhalt erahnen. Das weckt die Vorfreude aufs Auspacken. Auf die ausgestanzten Labels oben habe ich "nach dem Fotografieren" natürlich noch die Namen der Empfänger ergänzt.


 Ich danke euch für´s Vorbeischauen und bis ganz bald ...

Mary-Jane

Material: Stamps: Nature Walk (prima Marketing); Punch: Boho-Blüten + Ornamentstanze (Stampin Up); Other: Washitapes, Brad, transparente Briefumschläge

Kommentare:

  1. So hübsch!!!!
    Frohe Ostern wünsch ich Dir!
    LG,
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Ganz bezaubernd, der Stempel und das frische Grün und die transparenten Umschläge - eine schöne, leichte Kombination!

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche dir auch ganz wunderbare Ostern! Hab schöne Tage und vielen Dank für diese wundervolle Tütchenidee mal wieder, ganz wunderbar. Da werden sich die Beschenkten sicherlich sehr drüber freuen!

    AntwortenLöschen
  4. Mary-Jane, die sind wirklich ganz besonders hübsch! Eine wunderbare Idee durch die transparenten Umschläge noch ein wenig mehr Vorfreude aufkommen zu lassen! :D
    Ich wünsche Dir ein frohes Osterfest
    Sylvia

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst Du Dich einverstanden, dass die von Dir eingegebenen Formulardaten und weitere personenbezogene Daten wie Name oder IP-Adresse an Google Server übermittelt werden. Mehr Informationen hierzu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.