Montag, 2. Dezember 2013

Weihnachtliche "Box in a Bag" Verpackungen


Schaut, schaut ... sind sie nicht knuffig?

Auch an diese Verpackungen mußte unbedingt einen Streifen vom kuscheligen Fell mit angenäht werden ... als Basis das hübsche Papier aus der Serie "25th & Pine" von Basic Grey und als Deko die passenden Sticker, die ich als Anhänger "umfunktioniert" habe.

Dazu die Sticker auf weißen Cardstock kleben und vorsichtig ausschneiden, mit einem kleinen silbernen Eyelett versehen und mit Hilfe eines kurzen Drahtstückchens anknoten.


Schöne Schleifen halten die Boxen oben zusammen. Dafür habe ich lediglich ein kleines Loch mit dem Cropadile durch beide Teile gestanzt und das Band durchgezogen. Zum Befüllen der Box kann die Schleife geöffnet und die Seitenteile auseinander gezogen werden, ohne das die Schleife erneut eingefädelt werden muss.


Natürlich können auch andere schöne weihnachtliche Stanzteile als Deko angehangen werden.





... und für alle, die diese Boxen gern nacharbeiten möchten, gibt es hier eine tolle Anleitung für diese Boxenform.

... viel Freude mit dieser Inspiration,
und bis morgen wieder hier ...
Mary-Jane

Material: Patterned Paper: 25th & Pine Collection Pack (Basicgrey); Die: Classic Ornament (Memory-Box), Schneeflocken Trio (Whiff of Joy)

Kommentare:

  1. Diese Boxen mag ich wirklich gerne und du hast den oberen Rand so hübsch verziert!
    Lg Moni

    AntwortenLöschen
  2. Die Boxen sehen grandios aus, besonders mit dem flauschigen Rand.
    Hab mir auch schon einen Streifen besorgt und ein paar Karten damit
    verziert. An diesen schönen Boxen werde ich wohl auch nicht vorbei kommen...
    Liebe Mary-Jane, vielen Dank für die Inspiration und einen schönen
    Tag wünscht dir
    elke

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen klasse aus!
    Durch den *flauschigen* Rand sehen sie richtig kuschelig aus...passend zur Jahreszeit!
    Toll!
    LG
    Britti

    AntwortenLöschen
  4. Wieder eine tolle Inspiration im zweiten Türchen. Vielen Dank, bin schon auf die nächsten Türchen gespannt.
    ♥liche Grüße Janina

    AntwortenLöschen
  5. Supercool, die Fellstreifen!

    LG Tina B.

    AntwortenLöschen
  6. So schöööööön. Richtig kuschelig mit dem Fell. Darf ich fragen von wo du dieses Fell hast.

    Grüassli Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      gern verrate ich Dir den Geheimtipp mit dem Fell - es ist ein Streifen von einer Decke, die es bei Depot zu kaufen gibt :)

      VLG Mary-Jane

      Löschen
    2. Danke für die Antwort Mary-Jane. Schade bei mir in der Nähe gibts keinen Depot.
      Werde mal Ausschau halten :-)

      Grüassli Elke

      Löschen
    3. Liebe Elke,
      Du kannst auch online nach einer "Flauschdecke" in weiß suchen, man kann auch dort günstig welche kaufen :)

      VLG Mary-Jane

      Löschen
    4. Danke, lieb von dir. Hab was gefunden.

      Grüassli Elke

      Löschen
  7. Die Boxen sehen zauberhaft aus! Die Form gefällt mir sehr gut, und ich werde gleich mal das Tutorial ansehen gehen. Die Fellränder sind der absolute Clou!!

    HeikeM

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Mary-Jane,
    ich bin leider erst jetzt dazu gekommen, mir deine Boxen anzuschauen und ich muss sagen, ich bin total begeistert!!! Die sehen alle super aus - der Fellkragen ist der Kracher!
    Vielen Dank auch für's verlinken!
    VLG Sabine

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!

VLG von Mary-Jane