Mittwoch, 20. Februar 2013

Minibook No.8 World Traveler

Ein neues Minibook - wieder mit Taschen, wo diesmal richtig viele Fotos hineinpassen:


Das Cover hat eine eine feste Klarsichtfolie als Schutz und Verstärkung erhalten. Einzige Deko ist der angeknotete Metallknopf.


Hier kann man die Taschen wunderbar erkennen. Sie sind nach dem Blasebalgprinzip hergestellt. Die Form passt sich der Dicke der später eingefüllten Fotos an.


Die erste Innenseite ziert eine "unsichtbare" Tasche mit Fenster, in der wieder alle möglichen Dekoelemente für die spätere "Feingestaltung" des Minibooks enthalten sind.


So z.B. Buchstaben, Tabs und Dekosticker. Sind alle Teile aufgebraucht, kommt hier das kleine Journalingbuch hinein.


Jetzt kommen wieder die einzelnen Fototaschen, diesmal mit seitlicher Öffnung, gestaltet mit den schönen Travelcards, die es zu dieser Serie dazu gibt.


Die Travelcards sind nur an drei Seiten aufgenäht, so dass hier wiederum kleine Taschen entstehen, in denen besondere Erinnerungsstücke für die einzelnen Stationen der Reise aufbewahrt werden können.




Die Knöpfe mit dem aufgenähten "Knopfloch" dienen nur der Deko. Die Taschen werden mit Klettverschlüssen verschlossen.


Im hinteren Einband befindet sich noch eine Tasche, wo verschiedene Erinnerungsstücke ihren Platz finden.


Hier noch einmal eine geöffnete Ansicht der Taschen.


Aus den Resten ist noch dieses kleine Journalingbuch entstanden. Die "Labels" sind nur um die Seiten gelegt und mit einem Faden angeknotet. Hier werden später die Tage mit einem Datumsstempel aufgedruckt. Die Labels befinden sich an unterschiedlichen Stellen auf den Kärtchen, damit das Büchlein gleichmäßig "dick" ist.


Und hier für alle Inspirierten noch eine Diashow mit allen Seiten des Minibooks:


... das war wieder ein Designteamwerk,
viel Freude mit dieser Inspiration und
bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane

Die Anleitung für dieses Minibook findet ihr in diesem Post.

Material: Patterned Paper: Well Traveled Collection (Carta Bella), Paper Pad Well Traveled (Carta Bella), Travel Cards Well Traveled (Carta Bella); Other: Alpha Stickers Well Traveled (Carta Bella), Metallknöpfe, Buchringe, feste Klarsichtfolie, Klettverschlüsse

Kommentare:

  1. wunderschön mit diesen auf alt gemachten Motiven!
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mary-Jane,
    seit einiger Zeit bin ich Leser Deines Blog's und Deine Sachen gefallen mir immer sehr gut. Dein Buch ist wirklich sehr schön. Kannst Du mir verraten, wie ich an die Anleitung kommen kann? Würde mich sehr freuen.
    Liebe Grüße
    Martha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martha,
      das Buch ist komplett nach meiner Phantasie entstanden. Natürlich schreibe ich auch gern eine Anleitung dazu - ein wenig wird es jedoch noch dauern ;)

      LG
      Mary-Jane

      Löschen
  3. Super Vintage look! Da kann die Weltreise losgehen!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Mary-Jane,

    Dein Mini-Book ist der Knaller. Tolle Motive und super-schöne Verarbeitung. Hach....schmelz...Danke für´s Zeigen !

    GLG von Carol

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Mary-Jane
    Danke für Deine Anleitung. Musste ich sofort nacharbeiten. Bei meiner 2. Tasche habe ich jedoch die Lasche, das Hinterteil und die Klappe gleich in einem geschnitten, 24 cm lang, 11 cm breit. (falten bei 3, 20, 20.5, 21 cm) so konnte ich 2 x kleben/nähen umgehen).
    freue mich auf weitere Ideen von Dir :-)
    Christine

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!

VLG von Mary-Jane