Freitag, 13. April 2012

Mama = Love ...

... eine Muttertagskarte:


Diese herrlichen Blümchen mußte ich unbedingt einmal ausprobieren. 30 (!) Blüten ergeben am Ende dieses schöne Herz. Diese Karte ist prima geeignet, um allerhand kleine Reste zu verarbeiten. Den Schriftzug habe ich mit dem Stempelset Castle von Kars gleich auf das Band gestempelt.

Meine Inspirationsquelle dazu findet ihr hier.

Aufgrund der vielen lieben Nachfragen kommt hier "meine Blümchenanleitung":

Ich stanze verschieden große Kreise aus und schneide sie dann spiralförmig nach innen ein. Zum Schluß rolle ich sie dann von außen nach innen auf und lege das letzte "Blütenblatt" so um die Blume, das es unten einen kleinen "Teller" bildet.
2 Vorteile: deckt den Untergrund gleich mit ab und läßt sich prima flächig aufkleben. Ich habe hierfür sehr wenig Flüssigleim verwendet. Gluedots halten diese Blümchen wahrscheinlich nicht so gut. Ich habe allerdings für diese Karte größtenteils farbiges Tonpapier mit einer geringeren Stärke benutzt. Bei dieser Vielzahl an Blumen muss man ja schon ein wenig auf das "Gewicht" achten . Und nun - viel Spaß beim Nacharbeiten :)
 
Danke für´s Vorbeischauen und bis ganz bald ...

Mary-Jane

Kommentare:

  1. Wow....wundervoll!
    30 Blüten, da sage ich mal "Hut ab".
    Deine Karte ist ein Traum, danke fürs Zeigen!
    Liebe Grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine Arbeit!
    Du musst Deine Mama aber sehr lieb haben.
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  3. Hammer! Was für eine Karte!
    Und wieviel Arbeit!

    Aber sieht ganz zauberhaft aus!
    Toll!

    Liebe Grüße,
    katrin

    AntwortenLöschen
  4. Ich fall ja fast vom Stuhl, was ist die schön! Da bin ich mir ziemlich sicher, dass ich diese Karte liften werde! Wunderhübsch!!!

    Liebe Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen
  5. WOW - welch ein Hingucker!!!
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine Arbeit...WOW!!! Seeehr schicke und aussergewöhnliche Karte.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  7. Grüß dich Mary-Jane, die ist wunderschön, die Farben sehr erfrischend, danke LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  8. Wow! Das hast du dir sber viel Mühe gemacht! Naja, das ist eine Mama ja auch allemal Wert! :)
    Einen schönen tag dir!
    Ilona

    AntwortenLöschen
  9. Hi Mary-Jane,
    ich bin total begeistert, Super schöne Karte.
    Da feut sich sicher jede Mam.

    LG
    Alex

    AntwortenLöschen
  10. Oh ja, die sind wirklich wunderschön arrangiert - und wie gut sie bei Dir halten! (Bei mir lösen sie sich trotz Glue Dots gern mal auf...) Liebe Grüße! Katja

    AntwortenLöschen
  11. beautiful! thanks for sharing on your blog! love it!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Mary-Jane,
    diese Blumen sind super!! Kannst du mir bitte sagen,
    wie man die macht?
    Konnte nirgends eine
    Anleitung finden
    LG
    Rita

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Rita,

    ich habe die Anleitung in meinen Post eingefügt. Viel Spaß beim Nacharbeiten! Lieben Dank auch für Deine vielen Kommentare. Habe mich sehr gefreut.

    LG
    Mary-Jane

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!

VLG von Mary-Jane