Mittwoch, 22. Februar 2017

Frühlings Trio | 3 Möglichkeiten

... ich bin immer wieder fasziniert,
wieviel sich aus den Dingen zaubern läßt  ...

(und endlich gab es am Wochenende auch das passende Licht zum Fotografieren dazu)


1. Möglichkeit: 
Motive aus Cardstock ausstanzen
und mit gemustertem Designerpapier hinterlegen


2. Möglichkeit:
Banner ausstanzen, Motive ausstanzen und
auf eine Karte nähen oder kleben

(damit die Hasen in eine andere Richtung schauen,
das Papier von der Rückseite her ausstanzen
und die Ränder mit einem Falzbein etwas glätten)


3. Möglichkeit:
Ostereier ausstanzen, Motive aus den Eiern stanzen,
mit einem Aufhängebändchen versehen 
und oben in einer Karte mit kleinen Schlitzen einhängen,
diese Ostereier können dann später sogar noch den Osterstrauch zieren


Viel Freude mit dieser Inspiration und
 bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane

Frühlings-Trio | Hasen-Ei kleinKükenparade
Pierced Fishtail Flags Die-namics (My Favorite Things), Designpapier (Stampin Up), Cardstock aus meinem Fundus

Montag, 20. Februar 2017

Etwas in Blau

habe ich gezaubert
und zwar für die aktuelle Danipeuss Kartenchallenge No.37

ein klitzekleinwenig Vorfreude auf den Frühling - kühl verpackt in etwas blau


Viel Freude mit dieser Inspiration und
 bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane

Stempelset Script-Grüße (Danipeuss), Moonlight Butterfly (Memorybox), Rest aus meinem Fundus

Sonntag, 19. Februar 2017

Die neue Stanzen Aufbewahrung

... auf die ich ganz besonders stolz bin, 
denn sie hat sich in vielfacher Hinsicht gelohnt ...


... alle Stanzen haben ihr neues Zuhause in dieser Kiste (mit Deckel) gefunden,
welche direkt auf meinem Schreibtisch steht ...


... da sie aufgrund der stetigen Bestückung (egal wie sehr man sich dagegen wehrt :)
doch sehr an Gewicht zulegt ...


... in ihr gibt es Trennblätter mit den einzelnen Kategorien und Magnetplatten, die ebenfalls 
auf der Rückseite mit diesem schicken Holzpapier bezogen sind.
 
Die Trennblätter sind mit dem Dymo beschriftet, wobei "Schmetties" für Schmetterlinge steht,
was (als einziges Manko) leider nicht auf die Länge des Tabs gepasst hat,
läßt sich ja aber noch durch "Verlängern" des Tabs nachholen :)


Dazu habe ich mir noch eine Tabelle im PC geschaffen,
wo alle Stanzen mit einem Bild, dem Namen und dem Hersteller enthalten sind,
sortiert nach den gleichen Kategorien, man sieht sofort, welche zusammengehören und
hat beim Bloggen alle Infos parat, die man für die Materialangaben benötigt,
so macht das Arbeiten richtig viel Freude  ...


... und seither läßt es sich einfach wunderbar über die oben angebrachten Tabs 
zwischen den einzelnen Magnetplatten "blättern", ohne das etwas abfällt,
eine Einlage aus Wellpappe hat sich bewährt, 
damit die Platten auf dem Boden nicht verrutschen...


... diese Aufbewahrung ist sozusagen schon auf "Zuwachs" gebaut,
bis dahin haben sogar die dicken und schmalen Stanzen mit darin Platz ...

So und nun schaut noch einmal bei Susanne und ihrer Idee dazu vorbei,
denn sie hat mich daran erinnert, dass ich so etwas ja auch mal wieder hier zeigen könnte,
auch wenn das Projekt schon im letzten Jahr entstanden ist.

Viel Freude mit dieser Inspiration und
 bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane

Kiste (Ikea), Holzpapier, Magnetplatten A5 selbstklebend, Dymo Beschriftungsgerät, mittlere Tabs: Dekoratives Etikett (Stampin Up), Tabs zum Beschiften: File Tab Die-namics (My Favorite Things), Wellpappe für die Einlage

Freitag, 17. Februar 2017

Oster getier

... eigentlich bin ich ja eher der Stanzenliebhaber, 
 bei diesem süßen Ostergetier kann man doch aber gar nicht anders
und muss unbedingt "motivstempeln"  ...


... deshalb habe ich ein weiteres Kartenset in Lieblingsfarben
nach diesem Muster gewerkelt ...


... jede Menge an zart gemustertem Designerpapier kam zum Einsatz ...


... farblich aufeinander abgestimmt, jedoch von unterschiedlichen Firmen ...


... da lassen sich noch weitere "X"-beliebige Kombinationen stempeln ...


... immer wieder anders - immer wieder schön ...

Viel Freude mit dieser Inspiration und
 bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane

Material:
Stempelset Kükenparade, Stempelset Hasengrüße, Stempelset Hasenpost (Charlie und Paulchen),
Designpapier und Kordel aus meinem Fundus

Donnerstag, 16. Februar 2017

Hasenkarten

...mit hüpfenden Häschen in zwei Farbvarianten,


... aus zwei meiner Lieblingspapierbögen und
wunderbar struktiertem Gmunder Act Green Cardstock gewerkelt,


... und zum Schluss noch mit einem winzigen "Bling" versehen ...


Viel Freude mit dieser Inspiration und
 bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane


Stanzenset Hase-Ei klein (Charlie und Paulchen), Stanzform Frohe Ostern (Charlie und Paulchen), Cardstock Gmund "Act green" (Charlie und Paulchen), Stitched Rectangle Stax Die-namics (My Favorite Things), Designpapier: Farmhouse Attic Trunk + Farmfresh Hey Barn (October Afternoon), Rest aus meinem Fundus

Montag, 13. Februar 2017

Blumiges

passend zum Jahresmotto


eine gestanzte Blütenpracht aus Restcardstock,
ein Band, was die kleine Karte umschlingt,
ein blumiges Detail von einer Stanzenverpackung,
geschmückt von einem zarten Doiliestreifen
und einem wunderbaren Schriftzug


Viel Freude mit dieser Inspiration und
 bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane


Large Hybrid Heirloom Rose Die-namics (My Favorite Things), Doilie (Stampin Up), Cardstock flüsterweiß (Stampin Up), Rest aus meinem Fundus

Samstag, 11. Februar 2017

Österliche Button String Envelopes

Button String Envelopes
immer wieder schön, immer wieder anders,
diesmal im "österlichen Outfit" nach meiner Anleitung von HIER


die Vorderseite ist ganz schlicht mit gestanzten Häschen dekoriert


die Rückseite ziert der Button String Verschluss 


 aus zwei Lieblingspapierbögen gewerkelt,
die nun schon fast aufgebraucht sind


diese schlichte Gestaltung kommt sogar ganz ohne Schriftzug aus


und das Beste daran,
hier passt nicht nur wunderbar eine normale A6 Grusskarte hinein,
sondern auch ein schickes Stempelset


Viel Freude mit dieser Inspiration und
 bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane


Ein Gastdesign für
http://www.charlieundpaulchen.de/
Stanzenset Verliebte Häschen (Charlie und Paulchen) Button Quartett Die-namics (My Favorite Things), Designpapier: Farmhouse Attic Trunk + Farmfresh Hey Barn (October Afternoon), Rest aus meinem Fundus

Mittwoch, 8. Februar 2017

Ein Glückwunsch Kartenset mit Nuvo Crystal Drops

Für dieses Kartenset habe ich mit Nuvo Drops und dem Stempelset Glückwunsch gespielt. Schaut doch mal, was man mit ihnen so alles machen kann:


Zunächst eine Karte, auf der alle Motive der gesamten Stempelplatte enthalten sind. Wenn man sie ein wenig hin und her kombiniert, wird daraus zB auch ein perfekter Hintergrund.

Jetzt kommen die Nuvo Drops ins Spiel und siehe da, mit ihnen kann man nicht nur diese schicken Enameldots herstellen, sondern sie eignen sich auch hervorragend zum Colorieren von Blütenblättern. Bei der ersten Karte passt sich die so colorierte Blüte zudem noch sehr schön monochrom mit ein.

Ich empfehle euch die Blüten nicht in schwarz, sondern nur eine Nuance dunkler zu stempeln als die Farbe der Nuvo Drops.


Bei der zweiten Karte sind die Blüten allover gestempelt und danach in der Farbe Duck eggblue coloriert.


Hier könnt ihr die schön erhaben getrockneten Blütenblätter noch einmal sehen.


Und für die dritte Karte habe ich nur drei Blüten gestempelt, hier jedoch noch zwei weitere Farben dazu kombiniert, bottlegreen und wisteria purple, beide haben außerdem noch einen ganz feinen metallischen Glanz.

Wie ihr seht, es geht noch allerhand mehr zu machen  :)

Viel Freude mit dieser Inspiration und
 bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane


Ein Gastdesign für
http://www.charlieundpaulchen.de/
Stempelset Glückwunsch (Charlie und Paulchen), Nuvo Crystal Drops Duck eggblue, Nuvo Crystal Drops bottle green, Nuvo Crystal Drops wisteria purple, Rest aus meinem Fundus

Montag, 6. Februar 2017

Nostalgiezauber

... ist das erste, was mir zu diesen Karten eingefallen ist ...


... filigrane, zart gemusterte Papiere, romantische Schmetterlinge ...


... mit Silberfaden aufgenähte Perlmuttknöpfe ...


... Nostalgiezauber ...

Viel Freude mit dieser Inspiration und
bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane


Designerpapier Paisley Petals (Stampin Up); Labels One Nestabilities (Spellbinders); Stitched Circle Stax Die-namics (My Favorite Things), Butterfly in the Sky (Taylored Expressions), Cardstock flüsterweiß (Stampin Up); Perlmuttknöpfe und Silberfaden aus meinem Fundus

Freitag, 3. Februar 2017

Verliebte Häschen

... die nächsten Osterkarten 
nostalgisch schön mit "verliebten Häschen"
auf wunderschönem recyceltem Gmunder "Act green" Cardstock
gleich als Set in zwei Farbrichtungen ...


Viel Freude mit dieser Inspiration und
 bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane


Ein Gastdesign für
http://www.charlieundpaulchen.de/
Stanzformenset Verliebte Häschen (Charlie und Paulchen), Cardstock "Act green" (Gmund), Cross Stitch Oval Die-namics (My Favorite Things), Designpapier: Farmhouse Attick Trunk + Farmfresh Hay Barn (October Afternoon), Kordel aus meinem Fundus