Montag, 9. September 2013

Den Herbst zelebrieren

Irgendwie erschien mir der Frühling und der Sommer viel zu kurz in diesem Jahr. Nur gut, das nun wenigstens der Herbst pünktlich angereist ist mit einem kräftigen Wind, der durch die Bäume fegt und die ersten Früchte geräuschvoll auf den Boden fallen läßt. Ich zumindest habe schon vor unserem Haus die ersten Eicheln und Kastanien gefunden.

Also lasst uns gemeinsam die neue Jahreszeit zelebrieren, z.B. mit dieser herbstlichen Karte ...


... oder mit dieser hier ...


... und es folgen noch mehr, ihr dürft also schon ein wenig gespannt sein :)

 ... das waren wieder ein paar Designteamwerke,
habt eine schöne Woche
und bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane

Material: Collection Kit Reflections Fall by Lori Whitlock (Echo Park); Klartext Stempelset Freundinnen (Danipeuss)

Kommentare:

  1. Total herbstlich, wobei mir die obere Karte besser gefällt - liegt es an dem Eichhörnchen?

    Komischerweise wird dein Post in meiner "Verlinkung" nicht aktualisiert. Ich habe das Problem auch seit Freitag. Mal geht es, mal ohne Foto, dann auch nach 6 Stunden noch nicht.... hmmmm...

    Liebe Grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Andrea, das liegt eindeutig an dem Eichhörnchen :)

      Bei der anderen Sache weiß ich nicht genau, was Du meinst, auf deinem Blog ist doch alles in der Sidebar wie sonst auch, Bilder sind bei den anderen auch nicht zu sehen, das liegt dann aber sicher an Deiner Einstellung? Melde Dich doch noch mal, jetzt bin ich neugierig ...

      VLG Mary-Jane

      Löschen
    2. Hallo Mary-Jane,
      in letzter Zeit habe ich ganz oft das Problem, dass meine Post bei denen, die mich verlinkt haben, erst Stunden später in der Sidebar auftauchen.
      So war es auch bei deinem Post, bei meinen Lieblingsblogs. Du hattest schon lange gepostet, man konnte es hier auch sehen, aber es wurde erst viel später in der Liste angezeigt...
      Hmmmm... mal sehen wie es weitergeht.

      Liebe Grüsse
      andrea

      Löschen
  2. Liebe Mary-Jane,
    über Katrins Blog bin ich zu deiner Seite gelangt und bin fasziniert von deinen wunderschönen Arbeiten. Gerne komme ich deinen Blog nun öfter besuchen.
    Vielleicht hast du Zeit und Lust, an meiner Challenge 'Meine TOP 1 des Monats' teilzunehmen? Ich würde mich sehr freuen. Die Teilnahme-Infos kannst du gleich mit einem K L I C K nachlesen.
    Bis vielleicht bald und viele liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  3. Ganz wunderbar in diesen erdigen Farbtönen und mit so schönen Symbolen dabei.
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Mary-Jane,
    also, ich kann mich nicht entscheiden. Ich finde beide Karten einfach nur voll schön!:-) Ich mag jede Jahreszeit und jeden Morgen toben die Eichhörnchen auf den Bäumen hinter dem Haus. Beide Karten sind wunderbar herbstlich und wieder so schön mit den Nähten, ich mag das.
    Eine schöne Woche!
    LG Corinna

    AntwortenLöschen
  5. Bei den Eicheln muss ich spontan an Nüsse denken. Und zwar an die, die mitten während der Schneefahrt in den Pferdewagen fallen und nur fürs Aschenbrödel sind... Ohweh, ich bin schon im Winter angelangt. (Aber ich mag den auch so!)
    Ich muss mich unbedingt auch mal an diese "Mehr-Lagen-Karten" waagen. Die sehen so schön bei Dir aus!!!
    Liebe Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!

VLG von Mary-Jane