Mittwoch, 28. November 2012

Adventskalender Winter Twig

Ich habe lange darüber nachgedacht, ob ein Adventskalender unbedingt immer 24 Päckchen haben muss, bis ich auf die glorreiche Idee gekommen bin, dass ein "Advents"-Kalender ja auch nur je ein Päckchen zu jedem Advent bedeuten kann. Diese "Erkenntnis" hat einiges leichter gemacht.

Hier ist nun Kalender No.1 - gemacht aus der bezaubernden Serie Winter Twig von Little Yellow Bicycle:


Als Verpackung habe ich braune Briefumschläge verwendet. Die Streifen sind unten direkt auf den Umschlag aufgenäht. Für die Öffnung oben habe ich nur die Vorderseite der Streifen mit einer Naht versehen. Den Verschluss bilden farblich passende Brads.


Die Zahlen sind mit Hilfe einer Schablone und etwas Stempelfarbe aufgebracht. Natürlich mussten die fertigen Päckchen noch durch die "Beschneiungsanlage", damit sie richtig schön winterlich aussehen :)


Und hier kommt Kalender No.2 - ebenfalls aus der Winter Twig Serie, jedoch mit einem ganz anderen Farbkonzept:


Auch Sachen, die etwas dicker sind, lassen sich in diesen Päckchen einfangen. Beim Zurechtschneiden des Umschlages sollte man jedoch darauf achten, dass noch genügend Platz für den oberen Verschluss bleibt :)


Wer jetzt noch keinen Kalender gewerkelt hat, kann es mit diesen "Vier Päckchen" also immer noch ganz gut schaffen ;)


... viel Freude beim Werkeln und bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane

Material: Cardstock: flüsterweiß + mittelblau+espresso (Stampin Up); Patterned Paper: Winter Twig (Little Yellow Bicycle); Stamps: SchriftBILD Weihnachtspost (Scrapabilly), Klartext Weihnachten (danipeuss), Journaling (Carmen Kirchhöfer); Other: Zahlen-Schablone, Brads

Kommentare:

  1. Huhu Mary-Jane,

    alle sehen toll aus :-) Und ich freue mich, einen dieser netten kleinen Adventskalender auch öffnen zu dürfen ^^
    FREU FREU .... nicht mehr lange :-)
    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mary-Jane!
    Ich lasse heute nur ein ganz kurzes aber sehr intensives

    Sind die wunderschöööön!

    hier!
    Liebe Grüsse,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Wunderwunderschön ! Ein richtiger Hingucker sind beide Adventskalender. Mein Kompliment !
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  4. Super Idee und die Farben wunderbar fuer ein Retro Weihnachten!

    AntwortenLöschen
  5. wow, ich bin neu hier bei dir gelandet (dank meiner Freundin) also, wenn ich jetzt ein paar Stunden Zeit hätte, würde ich bei gaaaaanz vielen Beiträgen einen Kommentar hinterlassen. Das geht aber leider nicht. So schreibe ich zumindest hier ein paar Worte. Ich finde deinen Blog meeegaschön, bei deinen gewerkelten Sachen finde ich die Farbenkombi und dein Stil einfach suuuper. Die genähten Vögelchen sind total süss. Werde ich bestimmt mit Stoff nacharbeiten. Alles in allem ein wunderschön, inspirierender Blog. Danke
    Esti

    AntwortenLöschen
  6. Einfach nur "spitze"! Tolle Idee.
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  7. Was für eine super Idee nur 4 Tütchen zu werkeln und beide Varianten sind wunderschön, danke fürs zeigen.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Mary Jane, die Kalender sind ganz wunderbar geworden.
    Da macht das auspacken richtig Spaß.
    Ganz liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Mary-Jane,

    eine tolle Idee nur 4 Päckchen zu machen,das geht auf jeden Fall schneller!

    Die Papiere aus der Serie Winter Twig sind total toll und Deine Umsetzung wunderschön!!!

    Ich glaub Du hast mich jetzt inspiriert noch einen mit 6 Päckchen zu machen, also zusätzlich eins für Nikolaus und Heiligabend. Für Erwachsene reicht das auf jeden Fall.

    Danke für Deine schöne Idee!

    Ganz herzlich grüßt Dich
    Hanna

    AntwortenLöschen
  10. Die sind der HAMMER!!! Soo schön und so schlicht, die werd ich nächstes Jahr für mein Schätzelein umsetzen. Danke du Liebe!

    AntwortenLöschen
  11. Das schaut total hinreißend aus!
    lg
    Bine

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!

VLG von Mary-Jane