Sonntag, 28. Oktober 2012

Sidebarverlinkung anstatt Awardnominierung

Ich habe gesehen, dass wieder eine Reihe von neuen Awards die "Runde ziehen" und in der vergangenen Woche nun auch von Leslie und von Stefanie selbst wieder neue Awards erhalten. Darüber freue ich mich natürlich sehr und möchte mich dafür bedanken!

Aber: So schön diese "Auszeichnung" auch ist, beim 3. und 4. Mal ist es doch leider immer wieder das Gleiche und man wünscht sich endlich seine 200 Leser zu haben, um diesem "Spiel" zu entgehen oder ich habe schon den Kommentar bei anderen gesehen: "Bitte in Zukunft keine neuen Awards mehr". Ohne Frage steht natürlich auch der Zeitaufwand, immer wieder neue 5 Blogs zu finden.

Deshalb habe ich mir ein paar Gedanken gemacht und mir folgendes dazu einfallen lassen:

die "Sidebarverlinkung anstatt Awardnominierung"

Ich bin der festen Überzeugung, dass diese Vorgehensweise den (neuen) kleinen Blogs mehr Leser einbringt und ihre Verbreitung fördert als ein Post, der bereits nach einer Woche in Vergessenheit geraten ist. Ich habe in meiner Sidebar dafür eine neue Kategorie eingerichtet und diese "Neue Blogs" genannt. Hier werde ich also in Zukunft meine "Awardnominierungen" für eine bestimmte Zeit einstellen und immer, wenn mir neue tolle Blogs über den Weg laufen, die Liste ergänzen.

Damit das Ganze natürlich verbreitet wird, bleibt es zumindest dabei, dem nominierten Bloginhaber einen Kommentar zu hinterlassen, dass man ihn auf dem eigenen Blog in der Sidebar verlinkt hat. Falls zumindest einige von euch dieses Prinzip gut finden und sich sagen, dass mache ich auch so, dann wird es in Zukunft für uns (noch) kleinen Blogger "entspannter" werden, denn ob ich nun 2, 3, 5 oder überhaupt gerade zu diesem Zeitpunkt neue Blogs einstelle bzw. einen Post mit der Awardnominierung schreibe oder dann, wenn ich wirklich einen neuen tollen Blog gefunden habe - das bleibt jedem selbst überlassen und so verbreiten sich die neuen Blogs auf eine "natürlichere" Weise.

So, nun seid ihr gefragt, meine lieben Leser und die, die es noch werden wollen! Ich bin gespannt auf eure Meinungen, gern auch Kritik und weitere neue Lösungvorschläge zu dem Thema "Awardnominierung" :)

... bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane

Kommentare:

  1. Hi Mary-Jane,

    eine sehr sehr gute Idee :-) Prima ... und ich bin absolut dafür !!!
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  2. Hi Mary-Jane,
    das ist ja eine tolle Idee. Mir gehts ähnlich wie dir!
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Mary-Jane!
    Ja, leider sind diese Awards schon manchmal lästig. Aber weil ich die Mädls, die uns schon Awards verliehen haben, nicht vor den Kopf stoßen wollte, habe ich sie bisher schon immer angenommen. Naja die Regeln hab ich teilweise ignoriert...
    Deine Idee mit der Rubrik "Neue Blogs" finde ich klasse!
    Ich denke da werden wir auch mitmachen!
    Vielen Dank für diese innovative Anregung!
    GlG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Mary-Jane,
    ich habe zwar bisher noch keinen Awards verliehen bekommen, doch denke ich mir, dass es beim dritten oder sogar vierten lästig sein kann, neue Blogs zu finden. Daher würde ich mich der Idee gerne anschließen, und mich natürlich freuen, wenn bei mir vielleicht auch einer vorbeischauen möchte...
    Danke für die Anregung....
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  5. Danke für diese Anregung! Finde ich eine sehr gute Lösung. LG - Katja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe "noch-kleine" Bloggerin!
    Die Idee find ich gut (und wie ich sehe, geht es ja einigen auch so.... ;-) )
    Wie schön, dass Du Dir Gedanken gemacht hast, wie es entspannter ablaufen kann. Du sprichst hier sicherlich vielen aus der Seele!
    Ich möchte das gerne auch so übernehmen, muss nur meinen Blog noch etwas ändern...
    Liebe Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Idee! War zwar noch nie in der Verlegenheit, einen Award zu bekommen (dafür hab ich noch viiiieeeeel zuwenig Leser), aber auf deine Art ist so eine Auszeichnung aussagekräftiger. Ansonsten muss man ja u.U. willkürlich Blogs benennen....
    Liebe Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen
  8. Nachtrag....oh! Vielen Dank!!! Wie ich gerade entdecke, bin ich selber ja einer dieser neuen Blogs...*freu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Corinna, ich war noch nicht soweit, Dir diesen bestimmten Kommentar zu schicken, jetzt weißt Du es schon und seit der Verlinkung hast Du zumindest schon 2 Leser mehr und das in nur 2 Tagen :)

      Toll, nicht?
      LG
      Mary-Jane

      P:S: Das hätten wir mal schon viel früher machen sollen!

      Löschen
  9. hallo mary-jane
    einer muss es mal sagen......danke! du sprichts mir sowas aus der Seele...ich hab immer gedach; mannnnn - eigentlich sollte ich mich doch über die nominierungen freuen, aber damit man die leute nicht kränkt, gibt man die awards irgendwann unter leisem druck doch weiter...
    deine idee ist super - und ich werde diese auch so umsetzen! und danke fürs verlinken ;O) hab mich schon gesichtet *grossese grins*. grüss dich tanja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Mary-Jane,
    da ich eine der Glücklichen bin, die in der Sidebar einen Platz bekommen hat, möchte ich mich natürlich auch gern dazu äußern.
    Ich finde die Idee einfach super!!!!
    Die meisten neuen Blogs habe ich nämlich auch über die Sidebar anderer Blogs gefunden. Eine kurze Benennung in einem Post ist tatsächlich schnell vergessen, denn die wenigsten "blättern" auch mal zurück. Aber die Sidebar fällt einem immer sofort ins Auge. Ich werde mich bei Gelegenheit deinem Vorbild anschließen!
    Ganz liebe Grüße von Anja

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde das eine Spitzen idee! *daumenhoch*

    LG
    jessi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Mary-Jane,
    ich bin gerade zum ersten Mal auf deinem Blog gelandet und werde mich gleich noch ein wenig umschauen. Ich bin zwar noch nicht in die Verlegenheit eines Awards gekommen, habe aber schon auf vielen Blogs gelesen, dass diese wohl sehr zeitaufwendig sind. Daher finde ich deine Idee super, denn in die Sidebar schaut doch eigentlich jeder. Werde bei Gelegenheit deine Idee auch bei mir umsetzen.

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!

VLG von Mary-Jane